plus minus gleich

Background

ECH Turtles
17
November
2011

BBHL Saison 2011 / 2012

Der Spielplan für die Eishockey Saison 2011 / 2012 ist jetzt online! Ihr findet ihn unter Termine -> Spiele.

Unser erstes Ligaspiel findet am Montag, dem 21.11.2011, um 20:40 Uhr in Lankwitz statt.

 
04
November
2011

Erste Trainingszeit

Ab heute, 22:50 Uhr in Lankwitz, geht es zum ersten Freitagstraining der Saison. Das Training beginnt pünktlich und dauert bis 23:50 Uhr. Wer als Gastspieler teilnehmen möchte, sollte sich vorher im Forum kurz anmelden. Die Freitagszeit wird unsere regelmäßige Eiszeit für diese Saison sein. Unser Sonntagmorgen-Training wird nur unregelmäßig stattfinden. Mehr Infos hier zu im Forum im Kalender.

 
24
Oktober
2011

Turtles are back in business

Die Turtles sind aus dem Trainingscamp in Malchow erfolgreich zurückgekehrt. Ein Bericht und Bilder folgen demnächst.

Weiter geht es mit dem ersten Training des Jahres in Lankwitz am 30. Oktober mit der Eiszeit von 07:30 Uhr bis 09:10 Uhr. Gastspielern und Interessenten wird eine Voranmeldung im Forum oder per Email an kontakt (at) ech-turtles.de dringend empfohlen.

Hinweis: Am 30. Oktober MESZ werden um 03:00 Uhr morgens die Uhren eine Stunde zurückgestellt (Winterzeit).

 
18
Oktober
2011

Noch wenige Tage

Nur noch wenige Tage, dann heißt es für die Jungs vom ECH wieder EISZEIT!
Dieses Jahr beginnen die Turtles die Saison mit einem Trainingscamp in Malchow, welches am 22./23. Oktober
stattfindet. Ab dem 30. Oktober gibt es dann wieder regelmäßige Trainingszeiten in Lankwitz.

 

 
03
Oktober
2011

Aus der Statistik

Passend zum Ende der BISHL-Saison, präsentiert der ECH die jeweils "Besten" aus der Rubrik: Stürmer, Verteidiger, Goalies sowie den Strafenkönig.

- Stürmer -

In der Sektion Stürmer entbrannte in den letzten Spieltagen ein enges Kopf an Kopf Rennen, um denTopscorer der Saison. Am letzten Spieltag konnte dabei Eric Reinemann die letzten Punkte sammeln. Die Wertung: Platz 1 - Eric Reinemann mit insgesamt 38 Punkten. Knapp gefolgt von Philipp Ritschl auf Platz 2 mit 32 Punkten und Sebastian Kort auf Platz 3 mit 25 Punkten.

Bild hochladen

 

- Verteidiger -

Die Sterne standen günstig für Marcus Wendt diese Saison. Er konnte das 100. BISHL-Vereinstor erzielen und schoß den ECH im letzten Ligaspiel mit dem 10. Tor zum Saisonentstand in der Punkteskala. Auf dem Punktekonto reiht er sich knapp vor seinem Verteiderkollegen Manuel Storbeck ein, der ebenfalls 18 Punkte vorweisen kann. Dennoch hat Manuel Storbeck bei der Strafstatistik bessere Eigenschaften bewiesen (19 Strafminuten weniger), weshalb er die Wahl zum besten Verteidiger 2011 gewinnt.

Bild hochladen

 

- Goalies -

Die drei Keeper des ECH: Mario Kändler, Patrick Kaulfürst und Steven Schröder. Alle drei bekamen die Chance in dieser Saison, ein ganzes Spiel zu bestreiten. Dabei bewies Stammkeeper Mario Kändler durch seine langjähige Erfahrung wieder das meiste Geschick und gewann die Wahl zum besten Torhüter, gefolgt von Steven Schröder und Patrick Kaulfürst. Seine Wahl untermauerte Mario Kändler zudem mit einem Shoot-out in Leipzig.

Bild hochladen

 

- Strafenkönig -

Die Wahl des Strafenkönig der Saison 2011 viel nicht leicht, da nicht alle Strafen verbucht wurden. Jedoch setzte sich nach einem Fotofinish Roman Kramer mit 24 Strafminuten durch, der damit noch vor Marcus Wendt mit 21 Minuten liegt. In der Fairplay-Statisitk der BISHL steht der ECH momentan auf Platz 8 von 12.

Bild hochladen
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 10 von 22